Die Fachschaften

Die Fachschaft ist der Zusammenschluss aller Studierenden einer Fachrichtung. Ihr Vorstand vertritt eure Interessen gegenüber den Organen und Personen der Hochschule. Der Fachschaftsvorstand wird ab 2010 direkt gewählt.

 

Die Aufgaben der Fachschaftsvertreter umfassen:

  • Vertretung der studentischen Interessen ihrer Fachschaft
  • Ansprechpartner und Berater für die Studierenden
  • Führen der Klausurensammlung
  • Planen und Durchführen von Feten
  • Organisation Mitfahrzentrale bei Exkursionen
  • Sammelbestellungen von Büchern oder Arbeitsmaterialien

 

Zeitrahmen: je nach Engagement, aber mindestens 1 Stunde pro Woche

Der Fakultätsrat

An der HTW gibt es zur Zeit vier Fakultäten. In jedem Fakultätsrat gibt es je nach Größe der Fakultät 3 bis 5 Vertreter der Studierenden. Er tagt nach Bedarf. Dort treffen die Vertreter aller relevanten Gruppen der Fakultät zusammen - Professoren, Mitarbeiter und Studierende. Es ist eine wichtige Schnittstelle zwischen Studenten und Professoren.

 

Die Aufgaben des Fakultätsrates:

  • Fakultätsspezifische Belange erörtern
  • Änderungen oder Ergänzungen der Studien- und Prüfungsordnung der Fakultät
  • Diskussionen über Studieninhalt und -gestaltung
  • Einsetzen von Kommissionen (z. B. Berufungskommission für neue Lehrkräfte)
  • Wahl des Fakultätsvorsitzenden

 

Zeitrahmen: Zwei- bis dreimal pro Semester